Ofengemüse

Obst und Gemüse sollten generell 50 % der Nahrungsmittel ausmachen, die man täglich zu sich nimmt. Deswegen achten wir mehr und mehr darauf, täglich die richtige Menge aufzunehmen. Ein weiterer Rat ist es, so bunt wie möglich zu essen. Mit Ofengemüse kann man das sehr leicht erreichen. Diese Kombination ist unser absolutes Lieblingsgericht. Das Gericht passt super zu Steak.

Zutaten:

  • 1 Zwiebel
  • 2 Kartoffeln
  • 2 Karotten
  • 100 – 150 g Kohlsprossen
  • 2 große Karotten
  • 1 Zucchini
  • 1 Paprika (rot)
  • 150 – 200 g Champignons
  • Cocktailtomaten
  • 2 Zehen Knoblauch
  • Balsamicoessig
  • Olivenöl
  • nach Geschmack ca 1 TL – 1 EL…Oregano, Thymian, Kurkuma, scharfes Paprikapulver oder Chili

Zubereitung:

  1. Backblech mit Backpapier auslegen
  2. Alle Zutaten grob schneiden (außer Kohlsprossen und Champignons) und in eine Schüssel geben.
  3. Knoblauchzehen pressen, mit Essig und Öl über das Gemüse geben.
  4. Ebenso die restlichen Gewürze hinzufügen und unterheben.
  5. Das gewürzte Gemüse auf das Backblech geben und bei Heißluft und 165 Grad für 35 – 40 Minuten backen.
Steak mit Ofengemüse

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s