Reisfleisch aus dem Dampfgarer

Seit wir einen Dampfgarer besitzen, versuche ich Rezepte mit dem Dampfgarer zu machen. Im Dampfgarer zubereitetes Gemüse schmeckt ausgezeichnet. Vor längerer Zeit haben wir ein Gericht zubereitet, das beim ersten Mal so gut geschmeckt hat, dass wir dieses Gericht nicht mehr auf übliche Weise zubereiten: Reisfleisch. Wenn ich wenig Zeit habe, verwenden wird die Reisfleischbasis, habe ich mehr Zeit, würze ich selbst.

Zutaten :

  • 1 Becher Reis
  • 2 Becher Wasser
  • 250 g gewürfeltes Schweinefleisch
  • 1 Basis für Reisfleisch oder
    • 1 Esslöfel süße Paprika
    • 1/2 Esslöffel scharfe Paprika (wenns ein bisschen schärfer sein soll)
    • 1 Zwiebel
    • Salz
    • Pfeffer
    • 1-2 Lorbeerblätter (gepresst)
    • 1-2 Zehen Knoblauch
    • Etwas gemahlener Kümmel

Zubereitung:

  1. Reis, Gewürze und die doppelte Menge Wasser in eine ungelochte Dampfgarschale geben.
  2. Dampfgarer zum Garen auf 25 bis 35 Minuten einstellen und den Reis garen lassen.
  3. Nach 15 Minuten Dampfgarschale aus dem Dampfgarer nehmen. Reis und Flüssigkeit umrühren.

    IMG_6251
    Reismasse nach 15 Minuten garen
  4. Fleischwürfel und Paprika in die Reismasse geben und nochmals unterheben.

    IMG_6253
    Reisfleisch mit untergehobenen Schweinefleisch
  5. Die Reisfleischmasse nochmal 10 – 15 Minuten in den Dampfgarer geben. Den Reis rausnehmen und nochmal unterrühren.
  6. Voila und fertig.

4 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s