Eierspeis a la Jamie Oliver

Am Sonntag gibt es bei uns traditionell ein ausgedehntes Frühstück, und dazu gehört auch Eierspeise. Jahrelang habe ich Eierspeise falsch gemacht, indem ich die Eier zu schnell angebraten habe. Als ich Jamie Olivers Video zum Thema „How to make perfect scrambled eggs“ gesehen habe, musste ich seine Variante ausprobieren. Perfekte scrambled eggs lässt man sehr lange auf niedriger Temparatur stocken. Mein Freund nennt diese Eier- aufgrund der cremigen Konsistenz –  liebevoll „Rotz-Eier“.

Man benötigt allerdings einiges an Geduld und Zeit, bis die perfekte Konsistenz erreicht ist.

Zutaten (2 Personen):

  • 5 Eier
  • Butter
  • Salz
  • Pfeffer
  • Schnittlauch

 

Zubereitung:

  1. Butter in ein große Pfanne geben und auf kleiner Flamme schmelzen lassen.
  2. In der Zwischenzeit Eier aufschlagen und verquirlen.
  3. Die verquirlten Eier in die Pfanne geben und auf sehr niedriger Temparatur rühren.
  4. Die Eier stocken nicht gleich. Keinesfalls die Geduld verlieren und die Temparatur hochdrehen. Man verrührt die Eier bestimmt 10 – 15 Minuten. Die Konsistenz der Eier wird sehr cremig.
  5. Am Ende Salz und Pfeffer hinzufügen.
  6. Servieren und mit Schnittlauch garnieren.

Ein Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s